Möchte man für ein Projekt eine Datenbank einsetzen, so lohnt es sich, die Struktur dieser durch ein Modell zu planen.

Eine mögliche Modellierungsart ist das Entity-Relationship-Modell. Dieses möchte durch eine Abstraktion der zu speichernden Daten in Entitätsklassen und Relationen einen Überblick über die Struktur der Datenbank verschaffen.

ERD

Entitätstypen…
… stellen eine Abbildung eines Datensatzes dar. Ein Entitätstyp wird im ER-Modell durch einen rechteckigen Kasten gekennzeichnet, in dem sein Name steht. Mit diesem Kasten sind mehrere ellipsenförmige Attribute verbunden, die diesen Entitätstyp genauer beschreiben. Beispiel: Auto-Diagramm Der Entitätstyp Auto besitzt die vier Attribute FahrgestellNummer, Felgengröße, Farbe sowie Baujahr. Die FahrgestellNummer ist unterstrichen, da sie ein Schlüsselattribut1 ist: Durch sie lässt sich ein Auto eindeutig identifizieren, sie ist einzigartig.

Relationen… … stellen eine Beziehung zwischen zwei Entitätstypen dar. Sie kann verschiedene Kardinalitäten besitzen, die wichtigsten sind:

Kardinalität Beispiel
1:11:1 11 Auto enthält 11 Motor
  11 Motor wird von 11 Auto Enthalten
1:n1:n 1 Auto wird von nn Schlüsseln geöffnet
  11 Schlüssel öffnet 11 Auto
n:mn:m 11 Auto wird von mm Fahrern gefahren
  11 Fahrer fährt nn Autos

Eine Kardinalität a:ba:b zwischen zwei Entitäten AA sowie BB liest sich im folgenden Schema:

“1 AA lässt sich in Beziehung setzen zu bb BB” “1 BB lässt sich in Beziehung setzen zu aa AA

Im Entity-Relationship-Diagramm wird eine Relation durch eine Raute zwischen zwei Entitäten gekennzeichnet. An den Verbindungsstellen stehen die Kardinalitäten der Beziehung in Lesrichtung. Auto-Schlüssel-Diagramm

Lies:

  • 11 Schlüssel öffnet 11 Auto
  • 11 Auto wird von nn Schlüsseln geöffnet

Man kann sich merken: Die erste Zahl ist immer eine 11, erst die zweite ist von der Relation abhängig.

Auch eine Relation kann selbst Attribute enthalten.

Auto-Verkäufer-Diagramm

Ein vollsständiges ER-Diagramm aus den einzelnen Beispielen ist am Anfang des Posts zu sehen.